Haftpflichtversicherung für Singles & Paare

  • Mit der Haftpflichtversicherung auf der sicheren Seite
  • Leistungsstarke Absicherung für Singles und Paare
  • Wer anderen schadet, ist finanziell geschützt
  • Schlüsselverlust und Mietsachschäden sind mitversichert
Ab 29,75 € im Jahr
In wenigen Schritten zum Antrag
Haftpflichtversicherung für Singles & Paare

Das Wichtigste in Kürze

  • Wer anderen schadet, haftet gegebenenfalls sein Leben lang. Deshalb gehört die Haftpflicht zu den wichtigsten Versicherungen überhaupt.
  • Ob Personen-, Sach- oder Vermögensschäden - Sie und Ihr persönliches Vermögen sind vor den finanziellen Folgen geschützt.
  • Unberechtigte Schadensersatzforderungen? Ihre Haftpflicht wehrt sie ab.


Einfach erklärt

6 Fakten zur Haftpflicht für Singles & Paare

Unsere Tarifvarianten in der Übersicht

Die optimale Lösung für Sie

Basis
Unser Grundschutz
  • 7,5 Mio. EUR für Personen- und Sachschäden, 100.000 EUR für Vermögensschäden
  • Auslandsaufenthalt in Europa unbegrenzt
  • Auslandsaufenthalt weltweit 1 Jahr
  • Kautionsleistung bei Schäden im Ausland bis 25.000 EUR
  • Mietsachschäden von 1 Mio. EUR
  • Bauherrenhaftpflicht für Renovierungen/ Umbauten am mitversicherten Haus bis zu einer Bausumme von 50.000 EUR


Klassik
Der Komfortschutz
  • 10 Mio. EUR für Personen- und Sachschäden, 100.000 EUR für Vermögensschäden
  • Auslandsaufenthalt in Europa unbegrenzt
  • Auslandsaufenthalt weltweit 3 Jahre
  • Kautionsleistung bei Schäden im Ausland bis 50.000 EUR
  • Mietsachschäden unbegrenzt
  • Bauherrenhaftpflicht für Renovierungen/ Umbauten am mitversicherten Haus bis zu einer Bausumme von 100.000 EUR
  • Gefälligkeitshandlungen bis 5.000 EUR
  • Forderungsausfalldeckung ab 2.500 EUR
  • Schlüsselverlust (privat, beruflich, ehrenamtliche Tätigkeit) bis 25.000 EUR


Erweiterbar mit BGV DienstPlus
Exklusiv
Der Topschutz
  • 50 Mio. EUR für Personen-, Sach- und Vermögensschäden pauschal (max. 15 Mio. EUR p.P.)
  • Auslandsaufenthalt in Europa unbegrenzt
  • Auslandsaufenthalt weltweit unbegrenzt
  • Kautionsleistung bei Schäden im Ausland bis 150.000 EUR
  • Mietsachschäden unbegrenzt
  • Bauherrenhaftpflicht für Renovierungen und Umbauten am mitversicherten Haus sind unbegrenzt
  • Gefälligkeitshandlungen unbegrenzt
  • Forderungsausfalldeckung ab 500 EUR
  • Schlüsselverlust (privat, beruflich, ehrenamtliche Tätigkeit) bis 50.000 EUR
  • Schäden an gemieteten, geleasten, gepachteten, geliehenen oder verwahrten beweglichen Sachen bis 10.000 EUR


Erweiterbar mit BGV DienstPlus
Erweiterbar mit BGV SorglosPlus
Zum Download

Wichtige Dokumente auf einen Blick

Beispiele, warum eine Haftpflichtversicherung für Singles & Paare sinnvoll ist

Gesamtschaden von 2.300 Euro

Sachschaden: Ruiniertes Sofa nach dem Spieleabend

Anja und Peter sind bei Freunden eingeladen. Es gibt leckeres Essen und guten Rotwein. In einem unachtsamen Augenblick verschüttet Anja ihr Glas Rotwein über dem Designersofa. Ihre Privathaftpflicht ersetzt den Freunden dank des zugebuchten Bausteins BGV SorglosPlus nicht nur den Zeitwert, sondern den kompletten Neuwert des teuren Stücks.

Gesamtschaden: 235.000 Euro

Personenschaden beim Radfahren

Christian und seine Freundin zelebrierten das Wochenende mit einer Fahrradtour. Auf dem Heimweg müssen sie durch die Stadt fahren, Christian ist für einen Moment abgelenkt und übersieht beim Abbiegen einen Fußgänger. Der ältere Herr stürzt schwer und muss mit einem Oberschenkelhalsbruch ins Krankenhaus. Erst nach einem langen Rehaaufenthalt kann er wieder laufen. Die Haftpflicht übernimmt die Behandlungskosten und das Schmerzensgeld.

Häufige Fragen und Antworten

Die Haftpflichtversicherung schützt den/die Versicherungsnehmer/-in, bei Ehepaaren und Lebenspartnerschaften gilt der Versicherungsschutz gegebenenfalls auch für die Lebenspartnerin oder den Lebenspartner.

Versicherte Sachen
Die Privathaftpflicht versichert Sie gegen die wirtschaftlichen Folgen, die sich aus dem gesetzlichen Anspruch auf Schadenersatz ergeben, wenn Sie einer anderen Person schaden. Die Versicherung prüft jeden Anspruch, der gegen Sie geltend gemacht wird. Berechtigte Ansprüche werden reguliert und unberechtigte Forderungen abgewehrt. So bietet Ihnen die Haftpflicht auch eine Art passiven Rechtsschutz vor zu Unrecht gegen Sie erhobene Schadensersatzansprüche.

Versicherbare Gefahren
Alle Gefahren, die im täglichen Leben auftreten können, sind versicherbar.

Versicherte Schäden
Die private Haftpflicht für Singles und Paare deckt alle wichtigen Haftungsrisiken im Privatleben ab. Dies umfasst beispielsweise Schäden, die Sie als Fußgänger/-in oder Radfahrer/-in im Straßenverkehr verursachen oder die in einer Wohnung oder in einem Einfamilienhauses entstehen – unabhängig davon, ob Sie Mieter/-in oder Eigentümer/-in sind.

Versicherte Kosten
Die Haftpflicht ersetzt im Allgemeinen nur den Zeitwert einer beschädigten Sache. Mit dem Baustein BGV SorglosPlus können Sie den Schutz um eine Neuwertentschädigung erweitern.

Die Haftpflicht springt nicht bei allen Schäden ein. So müssen Sie Risiken, die sich aus einer beruflichen und selbstständigen Tätigkeit, dem Führen von Kraftfahrzeugen und dem Halten von Hunden und Pferden ergeben, gesondert versichern. Darüber hinaus sind Schäden nur bis zur vereinbarten Versicherungssumme abgedeckt. Wenn Sie eine Selbstbeteiligung vereinbaren, tragen Sie diese bei jedem Schadenfall selbst.

Sie können Vertragslaufzeiten von ein oder fünf Jahren vereinbaren. Die Laufzeit wird im Versicherungsschein vermerkt. Verträge mit einer Laufzeit von einem Jahr verlängern sich um jeweils ein weiteres Jahr, wenn weder Sie noch wir den Vertrag rechtzeitig vor Ablauf kündigen. Diese Verlängerung betrifft auch Verträge, für die eine Laufzeit von weniger als einem Jahr vereinbart wurde, um einen Beginn für einen gewünschten Kalendertag wie den 1. Januar zu erreichen. Verträge mit einer Laufzeit ab drei Jahren können Sie zum Ende des dritten Jahres kündigen. Ihre Kündigung muss drei Monate vor Ende des dritten Versicherungsjahres bei uns eingehen.

Mit dem Baustein BGV SorglosPlus können Sie Ihre Haftpflichtversicherung für Singles und Paare über die gesetzliche Schadensersatzpflicht hinaus erweitern: Wenn Sie es wünschen, ersetzen wir dem Geschädigten nicht nur den Zeitwert der beschädigten Sache, sondern den vollen Neuwert.

Der Baustein BGV SorglosPlus ist in unserer Produktlinie Exklusiv zubuchbar und ergänzt Ihren Versicherungsschutz um folgende Leistungen:

  • Bis zu 2.500 Euro Neuwertentschädigung pro Jahr und Schadenfall für Gegenstände, die nicht älter als 24 Monate bzw. 12 Monate (bei elektronischen Geräten) sind.
  • Bis zu 500 Euro für Schäden, die dem/der Arbeitgeber/-in oder Arbeitskollegen/-innen im Rahmen der beruflichen Tätigkeit des/der Versicherten entstehen.
  • Bis zu 10.000 Euro für Betankungsschäden an gemieteten oder geliehenen Fahrzeugen.
  • Bis zu 100.000 Euro für Schlüsselverlust (ehrenamtlich, privat oder beruflich).
  • Versicherungsschutz für Schäden, die anderen beim Be- oder Entladen eines Kfz oder Anhängers entstehen, wenn Sie diese nicht über die Kfz-Haftpflichtversicherung ersetzen lassen möchten.
  • Wiedereinschluss von Studierenden oder in Ausbildung befindlichen Kindern innerhalb von 48 Monaten nach dem Ende von deren Mitversicherung möglich.

Mit dem Zeitwert ist der aktuelle Wert einer Sache gemeint, der durch Gebrauch und Alter gemindert wird.

Der Neuwert hingegen beziffert den Betrag, der zum Zeitpunkt des Schadens für eine Neuanschaffung gleicher Art, Qualität und Funktion aufgebracht werden muss.

Ja. In allen EU-Mitgliedsstaaten besteht der Haftpflichtschutz sogar ohne zeitliche Begrenzung. In allen anderen Ländern sind Sie je nach Tarif bei Auslandsaufenthalten für einen bestimmten Zeitraum geschützt: Im Basistarif für 1 Jahr, im Klassik-Tarif für 3 Jahre und im Exklusiv Tarif unbegrenzt.

Der Versicherungsschutz unserer Haftpflicht für Singles und Paare gilt auch für Schäden, die durch kleine, sogenannte "zahme" Haustiere wie Katzen, Kaninchen oder Meerschweinchen, verursacht werden. Als Hundehalter/-in benötigen Sie jedoch – ebenso wie für Pferde und Ponys oder Exoten wie Echsen, Schlangen oder Raubkatzen – eine gesonderte Tierhalterhaftpflichtversicherung.

Für Singles & Paare

Diese Versicherungen könnten Sie auch interessieren

Hausratversicherung
  • Schlüsselnotdienst
  • Schäden durch Sturm und Hagel
  • Ehe- und Lebenspartner inklusive
Unfallversicherung
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Starke Leistung bei Borreliose
  • Krankenhaus-Geld ab Tag 1
 

Wir helfen gern weiter

Telefonische Beratung

Berater vor Ort

Immer gut informiert

Das BGV Family Magazin

Sicher surfen

Medienkonsum von Kindern

Apps oder TikTok – Kinder nutzen Medien mit großer Selbstverständlichkeit. So begleiten Sie Ihren Nachwuchs sicher durchs Netz.

Verkehrserziehung

Das kleine ABC zur Sicherheit

Ob ruhiger Vorort oder viel befahrene Hauptstraße: Kinder müssen lernen, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Die wichtigsten Tipps für unterwegs.

BGV Family

Wir versichern Ihre ganze Familie

Vom aufgeschürften Knie bis zum kaputten Fenster – wir halten Ihnen stets den Rücken frei, damit Sie sich ganz auf Ihre Lieben konzentrieren können.