03.04.2017 | Unternehmen

BGV engagiert sich in Karlsruhe und Mannheim

Die Versicherungsgruppe BGV / Badische Versicherungen engagiert sich 2017 sowohl bei den Heimattagen Baden-Württemberg in Karlsruhe als auch beim Fahrradjubiläum "Monnem Bike" in Mannheim. Damit unterstreicht der Versicherer sein Engagement in und für die Region.

Professor Edgar Bohn, stellvertretender Vorstandsvorsitzender des BGV, und Martin Wacker, Geschäftsführer der KARLSRUHE EVENT GmbH, freuen sich darüber, dass der BGV Hauptpartner der Heimattage 2017 wird. "Wir identifizieren uns mit unserer badischen Heimat und setzen uns gerne für sie ein", erklärt Professor Bohn, "als langjähriger Unterstützer der Heimattage Baden-Württemberg sind wir natürlich auch 2017 in Karlsruhe dabei."

Das Engagement des Versicherers reicht vom Baden-Württemberg-Tag über die Unterstützung des Fahrrad-Festivals "Ganz schön Drais" bis hin zur Präsentation der Stadtgespräche im Lichthof der BGV-Zentrale. "Wir danken dem BGV für diesen großartigen Beitrag zu den Heimattagen in Karlsruhe", freut sich Martin Wacker.

Karlsruher Stadtgespräche im BGV-Lichthof

Die Gesprächsreihe "Stadtgespräche" findet in diesem Jahr unter dem Leitmotiv "Heimat" statt. Partner dieses Formats sind die Badische Heimat und das Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft (ZAK) am KIT, Medienpartner sind die Badischen Neuesten Nachrichten (BNN). Die Gespräche finden 2017 im Lichthof der BGV-Zentrale in der Durlacher Allee 56 statt. Diskutiert wird dann beispielsweise unter der Überschrift "Karlsruher Heimaten: Eingeborene, Neigschmeckte, Fremde?" oder "Digitale Heimaten: Austausch, Sehnsucht, Versprechen?".

Highlight dieser Reihe wird das CICERO-Foyergespräch am 27. September 2017 unter dem Titel "Demokratie ohne Volk - die Legitimationskrise unseres politischen Systems" sein. Gast im BGV ist dann unter anderem der Präsident des Bundesverfassungsgerichts, Professor Andreas Voßkuhle.

Fahrradjahr 2017 – Der BGV ist dabei

Im Rahmen der Heimattage feiert Karlsruhe auch das Jubiläum "200 Jahre Fahrrad". Das entsprechende Festivalwochenende am 27. und 28. Mai 2017 auf dem Gelände des Alten Schlachthofs in Karlsruhe wird vom BGV als Partner des Fahrradjubiläums präsentiert. Mit dem BGV-Fahrradparkplatz – bereits erfolgreich erprobt bei DAS FEST – sorgt der Versicherer dann dafür, dass die Besucher unbekümmert auf dem Fest feiern können, während ihr Zweirad in sicheren Händen ist.

Monnem Bike: Auch in Mannheim wird gefeiert

200 Jahre Fahrrad wird indessen nicht nur in Karlsruhe, sondern auch in Mannheim gefeiert. Unter dem Motto "Monnem Bike" finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen und Aktionen rund um das Thema Fahrrad statt. Der BGV ist dabei, wenn am 10. und 11. Juni 2017 in den Quadraten der große Fahrradgeburtstag begangen wird. Außerdem ist der Versicherer Partner, wenn es am 16. September 2017 heißt: Monnem Bike - Die Show. Mit dieser Abschlussveranstaltung im Ehrenhof soll das Jubiläumsjahr zu Ende gehen. Geplant ist ein Programm aus Licht, Theater und Musik im Ehrenhof. Die Show zeigt die Geburtsstunde des Fahrrads, seine weltweite Bedeutung und Verbreitung sowie die Vielfalt der Radkultur in Gegenwart und Zukunft.

Download Pressemeldung
Download Pressebild

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Torben Halama

Zentrale Unternehmens-
kommunikation

0721 660-4617

0721 660-194617

E-Mail senden