11.11.2016 | Unternehmen

BGV als "Vorbildlicher Finanzvertrieb" ausgezeichnet

Karlsruhe, 11. November 2016 – Die Unternehmensgruppe BGV / Badische Versicherungen hat zum dritten Mal in Folge die Auszeichnung "Vorbildlicher Finanzvertrieb" erhalten. Der Preis bestätigt, dass der BGV besonders hohe Anforderungen an Fachkompetenz, Wissen und Sicherheit erfüllt. Insgesamt wurden deutschlandweit neun Unternehmen ausgezeichnet, darunter nur zwei Versicherungen. Stellvertretend für den BGV-Vertrieb nahm Manuel Lumpp, Bezirksdirektor für den Raum Pforzheim,die Auszeichnung gestern bei einer feierlichen Verleihung in Frankfurt entgegen.

"Der BGV überzeugt durch Qualität in allen Bereichen und durch unseren hervorragenden Service vor Ort beim Kunden", so Hans-Gerd Coenen, Vertriebschef des BGV, im Interview. "Damit sind wir ein vertrauensvoller und zuverlässiger Partner für unsere Kunden in allen Sicherheitsfragen, und genau das hebt uns vom Markt ab."

Der Titel "Vorbildlicher Finanzvertrieb" wird von einer unabhängigen Expertenjury aus Vertretern des Bankmagazins, des Versicherungsmagazins und der ServiceValue GmbH vergeben. Für ihre Bewertung hat die Jury Vertriebsverantwortliche in persönlichen Audits befragt sowie Online-Fragebögen und Analysen ausgewertet. Dabei stellte sie das Vertriebsmanagement und die Vertriebseinheiten selbst auf den Prüfstand. Wichtige Bestandteile waren Strategie, Vertriebssteuerung und Kundenkommunikation sowie die Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz der einzelnen Vertriebsverantwortlichen. In diesem Jahr wurden 20 Unternehmen untersucht, neun davon erhielten eine Auszeichnung.

Assekurata-Rating "A+" für BGV-Versicherung AG

Dass der BGV ein überaus sicheres und kundenorientiertes Unternehmen ist, zeigt auch das aktuelle Assekurata-Rating: Die BGV-Versicherung AG erhielt im Ratingprozess die Bewertung A+ (sehr gut). Besonders die Unternehmenssicherheit und die Kundenorientierung wurden mit der Bestnote "exzellent" ausgezeichnet. Darüber hinaus bescheinigte Assekurata dem BGV eine sehr gute Attraktivität im Markt.

Download Pressemeldung

Zurück

Ihr Ansprechpartner

Hans-Christian Schmidt

Zentrale Unternehmens-
kommunikation

0721 660-4614

0721 660-184614

E-Mail senden