Rechtsschutzversicherung in Offenburg

Im Alltag begegnen wir regelmäßig Menschen, mit denen wir uns bei bestimmten Themen uneinig sind. Spätestens wenn es bei Meinungsverschiedenheiten aber um wertvolle Besitztümer oder das Vermögen geht, zum Beispiel bei Unfällen mit Sachschaden im Straßenverkehr, bei Unstimmigkeiten im Mietverhältnis oder bei einem Disput mit dem Arbeitgeber, sind diplomatische Mittel häufig nicht mehr ausreichend und es muss der Rechtsweg eingeschlagen werden. Da dieser aber sehr teuer werden kann, ist das Abschließen einer Rechtsschutzversicherung eine erleichternde Maßnahme, mit der Sie ohne finanzielle Risiken auf Ihr Recht bestehen können. Die Versicherung kommt beispielsweise für Anwalts- und Gerichtskosten sowie für gegebenenfalls benötigte Gutachten durch Sachverständige auf. Der BGV bietet diverse leistungsstarke Rechtsschutzprodukte für verschiedene Lebensbereiche an. Wenn auch Sie sich für den Fall einer rechtlichen Auseinandersetzung mit einer Rechtsschutzversicherung absichern möchten, besuchen Sie das BGV-Kundencenter in Offenburg. Hier informieren Sie erfahrene Versicherungsspezialisten in einer persönlichen und individuellen Beratung über für Sie sinnvolle Tarife.

Selbst aus einer kleinen Unstimmigkeit kann sich ein handfester Rechtsstreit entwickeln

Manchmal bedarf es bloß einer missglückten Online-Bestellung, und ein (kostspieliger) Rechtsbeistand wird nötig. Ein denkbares Szenario wäre zum Beispiel, dass Sie Waren in einem höheren Wert bestellen, etwa ein teures Elektrogerät, und dieses erreicht Sie in beschädigtem Zustand. Das Geld dafür ist überwiesen, doch der Online-Versandhändler steht vehement hinter der Behauptung, dass das Gerät das Lager einwandfrei verlassen hat und verweigert daher eine Rückerstattung oder die Lieferung eines neuen Produkts. Wenn Sie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, können Sie nun einen Anwalt zu Hilfe ziehen, der Ihre Interessen zur Not auch vor Gericht vertritt. Im vertraglich vereinbarten Umfang übernimmt Ihr Versicherer in diesem Fall die Kosten. Die Rechtsschutzversicherung ist in diesem Sinne, das hebt das BGV-Team aus Offenburg immer wieder hervor, auch eine Art Motivation, sich gegen Unrecht zu wehren. Denn ohne einen entsprechenden Rechtsschutz umgehen viele Menschen rechtliche Schritten, da Sie die hohen Kosten fürchten und dann, analog zum genannten Beispiel, lieber auf den finanziellen Nachteilen durch die beschädigte Ware sitzenbleiben. Mit der passenden Rechtsschutzversicherung müssen Sie sich nicht für eines von zwei Übeln entscheiden. In Offenburg stehen Ihnen die kompetenten Mitarbeiter des BGV-Kundencenters gern zur Verfügung, um Sie über für Sie geeignete Versicherungsprodukte aus dem Bereich Rechtsschutz zu informieren.

Finden Sie die ideale Rechtsschutzversicherung für Ihre Bedürfnisse – in Offenburg werden Sie individuell beraten

In zahlreichen Bereichen des täglichen Lebens kann die Rechtsschutzversicherung eine sinnvolle Absicherung sein. Nach Erfahrung der Profis des BGV in Offenburg ist der Rechtsschutz vor allem im Privat- und Berufsleben , im Straßenverkehr sowie in Wohnungs- und Grundstücksangelegenheiten eine wichtige Stütze, da es in diesen Bereichen besonders oft zu rechtlichen Auseinandersetzungen kommen kann, die ohne die passende Versicherung schmerzlich ins Geld gehen.

Wenn es beispielsweise wie im oben genannten Fall um Streitfälle beim Online-Shopping geht, wenn Sie mit einer beauftragten Service- oder Dienstleistung nicht zufrieden sind und den Rechtsweg einschlagen wollen oder müssen, greift der Privatrechtsschutz. Er unterstützt Sie darüber hinaus aber auch dabei, zu Unrecht erhobene Anschuldigungen (Ordnungswidrigkeiten) abzuwenden.

Auch im Arbeitsleben greift Ihnen die Berufsrechtsschutzversicherung finanziell unter die Arme, wenn Sie beim Thema Kündigungen, bei Gehaltsstreitigkeiten oder etwa bei Abmahnungen juristische Hilfe in Anspruch nehmen möchten.

Sie haben ein neues Auto gekauft und stellen nach nur wenigen Metern auf der Straße erhebliche Mängel fest? Sie wurden unverschuldet in einen Unfall verwickelt, dabei verletzt und möchten nun Schmerzensgeld einfordern? Bei diesen und vielen weiteren unangenehmen Vorkommnissen im Straßenverkehr können Sie mit dem Verkehrsrechtsschutz auf Ihr Recht sowie auf das der Insassen des versicherten Fahrzeugs ohne finanzielles Risiko bestehen.

Wenn Sie in einer Mietwohnung leben und Ihr Vermieter strebt eine unvorhersehbare Kündigung des Mietverhältnisses an oder möchte – Ihrer Meinung nach ungerechtfertigt – die Miete signifikant erhöhen, übernimmt die Wohnungs- und Grundstücksrechtsschutzversicherung anfallende Kosten beim Rechtsanwalt oder vor Gericht.

Details zu den verschiedenen Tarifen der Rechtsschutzversicherung des BGV erfahren Sie ausführlich und verständlich erklärt von den Versicherungsprofis des Kundencenters in Offenburg. Die qualifizierten Mitarbeiter finden zudem gemeinsam mit Ihnen heraus, welchen Lebensbereich Sie sinnvollerweise durch den geeigneten Rechtsschutz absichern sollten.

Lassen Sie sich beraten – so erreichen Sie uns:

BGV-Kundencenter Offenburg

Lindenplatz 4
77652 Offenburg
0781 63902-0
0781 63902-10
kc-offenburg@bgv.de

Öffnungszeiten
08:30 - 18:00 Uhr

BGV-Ansprechpartner suchen

Sie suchen Ihren persönlichen Betreuer vor Ort? Nutzen Sie unsere Suchfunktion und finden Sie Ihren BGV-Ansprech- partner ganz in Ihrer Nähe.

Jetzt suchen