SAP-Entwickler (m/w)

Fachbereich: IT
Zu besetzen ab: baldmöglichst

Auf Sie warten vielfältige Arbeitsfelder, die sowohl in SAP, wie auch allen daran angelehnten Systemen (z.B. unserem Bestandsführungssystem ICIS) zu finden sind.

Die Tätigkeiten reichen hierbei von der Formulierung eigener Ideen, der Erstellung von Konzepten, die technische Umsetzung bis hin zur Begleitung der Einführung einschließlich Entwicklertests.

Aufgabenstellung

  • Konzeption, Design und Implementierung von SAP-Entwicklungen auf der Grundlage von Prozessanforderungen mit dem Schwerpunkt in den SAP-Modulen (FI CO,FSCD,CFM)
  • Betreuung der Oracle PL/SQL und ABAP Schnittstellen von und nach SAP
  • Analyse und Tests innerhalb SAP und unserem Bestands-führungssystem (ICIS)
  • Projektbasierte Vorgehensweise, in enger Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Planung, Betreuung und Umsetzung von Projekten in Leitungs- oder Mitarbeiterfunktion
  • Third Level - Ticketbearbeitung inkl. Fehleranalyse und -Behebung
  • Erstellung von Entwicklungs- und Anwendungsdokumentationen
  • Einsatzort: Karlsruhe (ohne Reisetätigkeit) Anforderungsprofil
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik / eine Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder kaufm. Ausbildung mit entsprechender IT-Weiterqualifizierung
  • Sie bringen folgende fundierte Fachkenntnisse mit:
    • Mehrjährige ABAP Programmiererfahrung (ABAP, PL/SQL, BAPIs, RFC-Programmierung, Batch-Input Mappen, Schnittstellen-Technologie, Optimierung kundeneigener Prozesse, etc.)
    • Betriebswirtschaftliches und technisches Know-How vorzugsweise im Versicherungsumfeld
    • Analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Problemlösungskompetenz, Belastbarkeit und Selbständigkeit
  • Gute Deutschkenntnisse

Sonstige Voraussetzungen

  • Sie handeln verantwortungsbewusst, verstehen bereichsübergreifende Zusammenhänge und können komplexe Vorgänge erfassen und strukturieren
  • Als engagierter und kommunikativer Teamplayer können Sie sich und Ihr Umfeld gut motivieren, sind belastbar und bereit sich kontinuierlich weiterzuentwickeln

Neben einer leistungsgerechten Bezahlung bieten wir Ihnen

  • die Mitarbeit in einem familienfreundlichen Unternehmen mit vielfältigen Sozialleistungen (z.B. flexible Arbeitszeiten bei einer 38-Std./Woche, betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Altersvorsorge (ZVK), Betriebskindergarten, Ferienbetreuung, Betriebsrestaurant, etc.)
  • ein Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, in dem Sie sich mit Ihrer Kreativität und Ihren Ideen aktiv einbringen können
  • eine offene und transparente Kommunikationskultur
  • individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • moderne Arbeitsplätze mit einer sehr guten Verkehrsanbindung


Online bewerben
Ansprechpartner

Innen- und Außendienst

Matthias Schweizerhof

Telefon: 0721 660-1507

Sven Schneckenburger

Telefon: 0721 660-1501

Ausbildung

Stephanie Virzi
0721 660-1520