Hausratversicherung Singles & Paare

  • Leistungsstarke Hausratversicherung für Singles und Paare
  • Individuell und flexibel anpassbar durch Zusatzpakete
  • Rundum-Schutz und Neuwertentschädigung im Schadenfall
  • Weltweit bestens versichert – auch im Urlaub
Ab 29,04 € im Jahr
In wenigen Schritten zum Antrag
Hausratversicherung für Singles & Paare

Das Wichtigste in Kürze

  • Mit der Hausratversicherung schützen Sie Ihren gewohnten Lebensstil und sichern sich einen finanziellen Ausgleich in Neuwert-Höhe im Schadenfall.
  • Von Feuer, Sturm und Hagel bis hin zu Leitungswasserschäden oder Einbrüchen mit Diebstahl: Mit der Hausratversicherung erhalten Singles und Paare schnell Ersatz für beschädigte Güter.
  • Alle beweglichen Gegenstände des Haushalts – Möbel, Elektronik, Kleidung, Schmuck, Vorräte und mehr – sind versichert.


Einfach erklärt

6 Fakten zur Hausratversicherung für Singles & Paare

Hausrat – was genau bedeutet das?

Kurz gesagt zählt all das zum Hausrat, was Sie im Falle eines Umzugs mitnehmen könnten. Alle beweglichen Gegenstände des Haushalts sind mit der Hausratversicherung abgesichert. Das betrifft unter anderem Ihre elektronischen Geräte wie Tablets, Handys und Fernseher sowie auch Möbel wie Sofa, Bett, Kleiderschränke, Schreibtische und Dekoration wie Vasen, Teppiche, Spiegel und Pflanzen. Kommt es zu einem Schaden, deckt die Hausratversicherung für Singles wie auch für Paare die Kosten ab.

Sind Fahrräder und E-Bikes versichert?

Wer gern ohne Auto und Bahn mobil ist, liebt seinen Drahtesel – motorisiert oder nicht. Sowohl normale Fahrräder als auch nicht versicherungspflichtige E-Bikes, Pedelecs, Kickboards, Tretroller oder Fahrradanhänger sind durch die Hausratversicherung bei Diebstahl abgesichert, sofern sie sich in den eigenen vier Wänden bzw. in der eigenen Garage befanden. Wird Ihr Rad gestohlen, während es am Bahnhof oder an der Straße abgestellt war, gilt kein Versicherungsschutz – er kann aber per Zusatzpaket ergänzt werden.

In welchen Fällen leistet die Hausratversicherung?

Die Hausratversicherung für Singles und Paare deckt Beschädigungen, Zerstörungen und Verluste von Gegenständen des Hausrats durch Feuer, Einbruchdiebstahl, Leitungswasser sowie Sturm/Hagel ab. Kommt es zu einem Einbruch, bei dem Ihre Wohnung verwüstet und/oder etwas gestohlen wird, ist die Versicherung ebenfalls zur Stelle und gleicht den Schaden aus. Mit unserem Zusatzbaustein CyberPlus können Sie zudem Verluste durch kriminelle Machenschaften im Internet absichern, zum Beispiel bei Phishing mit finanziellen Folgen oder beim Kauf in einem unseriösen Onlineshop, der die Ware nicht verschickt.

Was wird im Schadenfall ersetzt?

Sofern möglich, wird Ihr beschädigter Besitz auf unsere Kosten repariert – ebenso Beschädigungen und Aufräumarbeiten nach einem Einbruch. Sollte eine Reparatur nicht möglich sein, ersetzen wir den Neuwert der zerstörten oder abhanden gekommenen Sache. Er entspricht der Höhe der Kosten, die ein Neukauf verursachen würde. Kommen Antiquitäten oder Kunstgegenstände zu Schaden, erstatten wir den Wiederbeschaffungspreis. Dieser richtet sich nach den Marktpreisen für ein Objekt in gleicher Art und Güte.

Was kostet die Versicherung im Jahr?

Einen pauschalen Preis können wir hier nicht nennen – denn die Beitragshöhe richtet sich zum einen nach Ihrem Wohngebiet (Postleitzahl) und zum anderen nach der Versicherungssumme, die anhand der Wohnfläche berechnet wird. Achten Sie darauf, dass Ihre Versicherungssumme korrekt ermittelt wird, nur so vermeiden Sie eine Unterversicherung und erhalten im Schadenfall die volle Neuwerthöhe.
Optionale Zusatzpakete der Hausratversicherung für Singles und Paare wirken sich ebenfalls auf den Jahresbeitrag aus.

Was ist bei einem Umzug zu beachten?

Wenn Sie einen Umzug planen, bitten wir Sie, uns die neue Anschrift sowie die Wohnfläche Ihrer neuen Wohnung oder Ihres Hauses mitzuteilen. Sie können sich dann ganz auf Ihren Umzug konzentrieren – der Versicherungsschutz geht automatisch auf die neue Wohnung über. In der Umzugsphase greift die Hausratversicherung bei Schäden in beiden Wohnungen. Als Umzugsbeginn wird der Zeitpunkt angenommen, an dem Sie erstmals versicherte Sachen in Ihre neuen vier Wände bringen. Zwei Monate nach dem Umzug erlischt der Versicherungsschutz in der alten Wohnung, in unserem Tarif Exklusiv spätestens drei Monate nach dem Umzugsbeginn.

Die optimale Lösung für Sie

Unsere Tarifvarianten in der Übersicht

Basis
Der Grundschutz
  • Feuerschäden sind mitversichert
  • Einbruchdiebstahl und Raub, auch mit Vandalismus
  • Schäden durch Leitungswasser am Hausrat
  • Schäden durch Sturm und Hagel
  • Ein Selbstbehalt von 0 bis 150 EUR
  • Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis 1.000 EUR
  • Blitz: Überspannungsschäden bis 1.000 EUR
  • Mitversicherung von Wertsachen bis 10 % der Versicherungssumme
  • Seng- und Schmorschäden bis 500 EUR


Erweiterbar mit BGV FahrradPlus mit Nachtzeitklausel
Erweiterbar mit BGV ElementarPlus
Erweiterbar mit BGV GlasPlus
Klassik
Der Komfortschutz
  • Feuerschäden sind mitversichert
  • Einbruchdiebstahl und Raub, auch mit Vandalismus
  • Schäden durch Leitungswasser am Hausrat
  • Schäden durch Sturm und Hagel
  • Ein Selbstbehalt von 0 bis 150 EUR
  • Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis 5.000 EUR
  • Blitz: Überspannungsschäden bis 10.000 EUR
  • Mitversicherung von Wertsachen bis 20 % der Versicherungssumme
  • Seng- und Schmorschäden bis 1.000 EUR
  • Einfacher Diebstahl am Arbeitsplatz bis 500 EUR


Erweiterbar mit BGV FahrradPlus mit Nachtzeitklausel
Erweiterbar mit BGV ElementarPlus
Erweiterbar mit BGV GlasPlus
Exklusiv
Der Topschutz
  • Feuerschäden sind mitversichert
  • Einbruchdiebstahl und Raub, auch mit Vandalismus
  • Schäden durch Leitungswasser am Hausrat
  • Schäden durch Sturm und Hagel
  • Ein Selbstbehalt von 0 bis 150 EUR
  • Verzicht auf den Einwand der groben Fahrlässigkeit bis zur Versicherungssumme
  • Blitz: Überspannungsschäden bis Versicherungssumme
  • Mitversicherung von Wertsachen bis 30 % der Versicherungssumme
  • Seng- und Schmorschäden bis zur Versicherungssumme
  • Einfacher Diebstahl am Arbeitsplatz bis 5.000 EUR
  • Alltägliche Diebstähle, z. B. von der Terrasse, aus Hotelzimmern und vom Arbeitsplatz
  • Einfacher Diebstahl von Skieren, Snowboards, Funboards und Schlitten auf der Piste bis 500 EUR
  • Handwerker-Schutzbrief für Notfälle im Haushalt (z. B. Rohrreinigungsservice, Schlüsselnotdienst)
  • BGV GlasPlus inklusive


Erweiterbar mit BGV FahrradPlus ohne Nachzeitklausel
Erweiterbar mit BGV ElementarPlus
Erweiterbar mit BGV ReisePlus
Erweiterbar mit BGV CyberPlus

Beispiele, warum eine Hausratversicherung für Singles und Paare sinnvoll ist

Gesamtkosten: 890 Euro

Zusatzleistung bei Fahrraddiebstahl

Timo macht sich am späten Nachmittag mit dem Fahrrad auf den Weg zu seiner Freundin, um dort zu übernachten. Sein Rad kettet er an einem Fahrradständer an. Als er am nächsten Morgen zur Arbeit fahren möchte, ist das Fahrrad weg. Den Verlust meldet er seiner Hausratversicherung. Dank des Zusatzbausteins BGV FahrradPlus ist sein Rad auch außerhalb seiner Wohnung gegen Diebstahl versichert, weswegen ihm der Neuwert erstattet wird.

Gesamtkosten: 1.800 Euro

Gewitter mit teuren Folgen

Während eines heftigen Gewitters sitzt Sabrina auf dem Sofa und schaut einen Film, als plötzlich der Bildschirm schwarz wird. Ein Blitzeinschlag hat einen Kurzschluss am Fernseher ausgelöst. Auch zwei weitere elektronische Geräte, ein Computer und ein weiterer Fernseher im Schlafzimmer haben Schäden. Nach Prüfung kann der Computer repariert werden, die TV-Geräte aber nicht. Die Hausratversicherung für Singles zahlt die Reparaturkosten und den Neuwert für beide Fernseher.

Häufige Fragen und Antworten

Mit der Hausratversicherung sichern sich Singles und Paare einen finanziellen Ausgleich der Schäden durch

  • Brand/Feuer, Blitzschlag, Explosion und Implosion
  • Aufprall und Absturz eines Luftfahrzeuges sowie seiner Teile oder seiner Ladung
  • Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch
  • Raub oder den Versuch einer solchen Tat
  • Rohrbruch, Frostschäden und Schäden durch Leitungswasser
  • Sturm und Hagel

Infolge eines Versicherungsfalles sind außerdem folgende Kosten versichert:

  • Reparaturkosten für Gebäudebeschädigungen
  • Kosten für Aufräumarbeiten
  • Bewegungs- und Schutzkosten
  • Kosten für Hotelübernachtungen infolge eines Schadenfalls
  • Schlossänderungskosten
  • Bewachungskosten
  • Transport- und Lagerkosten
  • Reiserückholkosten aus dem Urlaub
  • Schadenabwendungs- oder Schadenminderungskosten
  • Sachverständigenkosten ab einem Schaden von 25.000 EUR

Jeglicher Hausrat, der sich in Ihren vier Wänden befindet, ist versichert. Dazu zählen:

  • Ihre gesamte Einrichtung
  • elektronische Geräte, Spielfahrzeuge, Arbeitsgeräte
  • Anbauküchen
  • Gebrauchsgegenstände
  • Bekleidung
  • Ihre kleinen Haustiere (wie Meerschweinchen, Hamster oder Vögel)
  • Vorräte
  • Wertsachen und Bargeld

Wertsachen wie teurer Schmuck sind bis zu einer gewissen Höhe mitversichert. Bei sehr hochpreisigen Wertsachen sollte die Versicherungssumme entsprechend erhöht werden. Gern beraten wir Sie hierzu.

Die Hausratversicherung für Singles und Paare greift nicht bei Schäden ...

  • ... am Gebäude selbst, in dem sich Ihr Hausrat befindet
  • ... an Kraftfahrzeugen aller Art und deren Anhänger
  • ... am Eigentum von Untermietern
  • ... an Gegenständen, die durch einen anderen Versicherungsvertrag versichert sind

Die Hausratversicherung für Singles und Paare kann für ein Jahr oder fünf Jahre abgeschlossen werden. Bei Verträgen mit einjähriger Laufzeit erfolgt eine automatische Verlängerung um 12 Monate, falls der Vertrag nicht zum Ende der Laufzeit gekündigt wurde. Diese Regelung gilt auch, wenn die Erstlaufzeit weniger als ein Jahr beträgt, um folgende Versicherungsjahre an einem bestimmten Kalendertag beginnen zu lassen. Verträge mit mehr als drei Jahren Laufzeit können mit Kündigungseingang drei Monate vor dem Ende des dritten Jahres beendet werden.

Eine eigene Hausratversicherung wird erst bei Gründung eines eigenen Hausstandes benötigt. Vorher besteht – auch in einem Wohnheim oder einer WG – Versicherungsschutz durch die Police der Eltern.

Zieht ein Paar zusammen, benötigt es keine zwei Hausratversicherungen für Singles, sondern eine gemeinsame für Paare. Sie sollten prüfen, wer die ältere Hausratversicherung hat – der neuere Vertrag kann in der Regel problemlos gekündigt werden. Besteht bereits eine gemeinsame Versicherung, ist der Hausrat des Partners automatisch mitversichert. Bei Umzügen sollte aber immer geprüft werden, ob die Versicherungssumme angepasst werden muss, wenn sich zum Beispiel die Wohnfläche erheblich vergrößert.

Aus folgenden Zusatzpaketen können Sie wählen:


Für Singles & Paare

Diese Versicherungen könnten Sie auch interessieren

Privathaftpflicht
  • Versicherungsschutz bis zu 50 Mio. Euro
  • Schlüsselverlust bis zu 50.000 Euro
  • Ab 29,75 Euro im Jahr
Unfallversicherung
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Starke Leistung bei Borreliose
  • Krankenhausgeld ab Tag 1
 

Wir helfen gern weiter

Telefonische Beratung

Berater/-in vor Ort

Immer gut informiert

Das BGV Family Magazin

Sicher surfen

Medienkonsum von Kindern

Apps oder TikTok – Kinder nutzen Medien mit großer Selbstverständlichkeit. So begleiten Sie Ihren Nachwuchs sicher durchs Netz.

Verkehrserziehung

Das kleine ABC zur Sicherheit

Ob ruhiger Vorort oder viel befahrene Hauptstraße: Kinder müssen lernen, sich sicher im Straßenverkehr zu bewegen. Die wichtigsten Tipps für unterwegs.

BGV Family

Wir versichern Ihre ganze Familie

Vom aufgeschürften Knie bis zum kaputten Fenster – wir halten Ihnen stets den Rücken frei, damit Sie sich ganz auf Ihre Lieben konzentrieren können.