Die MehrWetter-App des BGV

Wie wird das Wetter für die geplante Wanderung oder für Ihre Wochenendparty? Droht ein Hagelschauer? Sollten Sie Ihr Auto lieber in die Garage fahren?

Schnelle Antworten auf solche Fragen liefert die MehrWetter-App des BGV

Die MehrWetter-App sorgt dafür, dass Sie stets europaweit die aktuelle Wetterlage im Blick haben. Sie sagt Ihnen das Wetter voraus: stündlich, bis zu 10 Tage und das sogar hausnummerngenau.

Die App ist eine Erweiterung des bisherigen SMS-Service von WIND (Weather Information oN Demand) und wurde vom Verband der öffentlichen Versicherer für iPhones und Android-Geräte entwickelt. Für die technische Umsetzung wurde das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS ins Boot geholt.

Die meteorologischen Messwerte und Prognosen liefert der Wetterdienstleister UBIMET. Das internationale Unternehmen mit Sitz in Wien und Niederlassungen in Karlsruhe, Melbourne, München, New York und Zürich beschäftigt 250 erfahrene Mitarbeiter aus 25 Ländern. UBIMET bietet qualitativ hochwertige und punktgenaue meteorologische Daten, Vorhersagen und Unwetterwarnungen.

Alles in einer App

Die App ist in verschiedene Bereiche eingeteilt: Unter „Mein Wetter“ werden Wettervorhersagen für Orte angezeigt, die Sie selbst einstellen können, inklusive Unwetterwarnungen. Die Unwetterwarnungen kommen als Push-Nachricht direkt auf Ihr Handy. Über die Messenger-Dienste können Sie Unwetterwarnungen an Ihre Familie und Freunde weiterleiten.

Die Übersicht „Deutschlandwetter“ stellt die Wetterlage im gesamten Land dar. Hier kann man sich neben einer Komplettübersicht auch die aktuellen Niederschläge, Wolken und Blitze in Form von Filmen anzeigen lassen.

Unter "Aktivitäten" finden Sie im Menü zahlreiche voreingestellte Freizeitaktivitäten wie Golfen, Grillen, Radfahren, Segeln, Wandern oder Wintersport, die sich an Ort und Zeit anpassen lassen. Einfach abspeichern und schon werden Sie informiert, ob der nächste Ausflug von Sonnenschein begleitet wird.

Die App gibt es kostenlos im AppStore oder bei Google Play. Erst nach sechs Monaten steht sie nur noch den Kunden des BGV zur Verfügung. Eine Anmeldung mit der Versicherungsnummer genügt.

Weitere Informationen zur MehrWetter-App inklusive ausführlicher Beschreibung und der Möglichkeit zum kostenlosen Download finden Sie hier:

Apple-Appstore
Google Play-Appstore

  • Zurück zu den Tipps rund um Haus und Wohnen

BGV Notfallmappe
In die Notfallmappe können Sie eintragen, was im Ernstfall von Bedeutung ist, wie z.B. persönliche und medizinische Daten, Telefonnummern und Adressen, Hinweise zu wichtigen Dokumenten, Patientenverfügungen, Vorsorgevollmachten, Konten oder Schlüsseln.
BGV Notfallmappe