Krankenhauszusatzversicherung - Machen Sie Ihre Gesundheit zur Chefsache

Mit der Krankenhauszusatzversicherung KlinikPRIVAT können Sie dem nächsten stationären Krankenhausaufenthalt gelassen entgegensehen. Genießen Sie die Vorteile eines Privatpatienten: Freie Krankenhauswahl, Unterbringung im Ein-/Zweibettzimmer, Behandlung durch den Chefarzt oder Spezialisten. Auch ambulante Operationen im Krankenhaus sind mitversichert.

Beratung gewünscht Angebot anfordern

Details zur Krankenhauszusatzversicherung KlinikPRIVAT

Erhalten Sie genauere Informationen zum Produkt

Accordion arrow icon

Der Tarif leistet für

  • Privatpatient im Krankenhaus
  • Unterbringung im Krankenhaus Ihrer Wahl
  • Behandlung durch den Chefarzt oder den Arzt Ihres Vertrauens
  • Unterbringungen im Ein- oder Zweibettzimmer
  • Leistung auch bei Entbindung und ambulanter Operation

Produktgeber: UKV-Union Krankenversicherung AG, Peter-Zimmer-Str. 2, 66123 Saarbrücken, Telefax: 0681 844-2509, E-Mail: service@ukv.de, Registergericht Saarbrücken: HRB 7184.

Häufige Fragen zur Krankenhauszusatzversicherung KlinikPRIVAT

Erhalten Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Produkt

Accordion arrow icon

Gibt es Wartezeiten oder erhalte ich Leistungen gleich nach Vertragsabschluss?

Grundsätzlich gelten folgende Wartezeiten bevor Sie die Leistungen beanspruchen können:

  • Drei Monate für allgemeine Leistungen
  • Acht Monate für besondere Leistungen wie Zahnbehandlungen, Zahnersatz, Kieferorthopädie, Psychotherapie oder Entbindung

Was ist mit ambulanten Operationen im Krankenhaus?

Wenn die GKV (Gesetzliche Krankenversicherung) leistet, sind die ärztlichen Leistungen auch für ambulante Operationen abgedeckt. Erbringt die GKV keine Leistung, erhalten Sie im Tarif KlinikPRIVAT 50% für die erstattungsfähigen ärztlichen Leistungen ersetzt.

Sind auch stationäre psychotherapeutische Maßnahmen mitversichert?

Nein, die KlinikPRIVAT-Tarife enthalten keine Leistungen für psychotherapeutische Behandlungen.

Die BGV-Unfall­versicherung

Für die meisten Unfälle besteht keine gesetzliche Absicherung. Die private Unfallversicherung des BGV schließt diese Lücke und sichert Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen eines Unfalls ab.

Jetzt informieren