Das Versicherungs ABC ...

... Diebstahl

Man unterscheidet zwischen Einbruchdiebstahl und Einfacher Diebstahl.

Ein Einbruchdiebstahl liegt vor, wenn eine Person in einen verschlossen Raum mit Hilfe von Werkzeugen unberechtigt eindringt und Gegenstände entwendet.

Bei einem einfachen Diebstahl hingegen muss der Einbrecher kein Hindernis überwinden. Beispiele: Ihnen wird das Smartphone aus der Jackentaschen geklaut oder der Kinderwagen verschwindet von der Terrasse.

Unsere BGV Exklusiv-Hausratversicherung deckt sogar den einfachen Diebstahl von Skiern oder Snowboards auf der Pisten bis 500 Euro ab.

... Doppelversicherung

Wird beispielsweise eine Privathaftpflichtversicherung bei mehreren Versicherern abgeschlossen, spricht man von Doppelversicherung. Doppelversicherungen sollten vermieden werden, da im Versicherungsfall Probleme entstehen können. Häufig entstehen Doppelversicherungen bei Heirat oder Gründung einer Lebensgemeinschaft in einem gemeinsamen Haushalt. In der Lebens-, Renten- und Unfallversicherung sind Doppelversicherungen grundsätzlich möglich und erlaubt.

... Direktanspruch

In der Kfz-Haftpflichtversicherung gibt es den sogenannten Direktanspruch. Bei einem Verkehrsunfall kann sich der Geschädigte direkt an die Kfz-Haftpflichtversicherung des Schädigers wenden. Der Versicherer des Unfallgegners haftet somit direkt gegenüber dem Unfallopfer. In der Privathaftpflichtversicherung besteht hingegen kein Direktanspruch.

Hier finden Sie alles zum Thema Autoversicherung im Überblick.